franz reimer // media artist


exhibitions
/ ausstellungen
















































AbaB - Eine kontinuierliche
Ausstellungsreihe
7. Mai bis 12. Juni 2010

Galerie CapitalGold
Oberbilker Allee 37, 40215 Düsseldorf










Künstler: 07.05.2010 Philipp Dorl Berlin & Franz Reimer Berlin / 14.05.2010 Christoph Westermeier Düsseldorf & Alois Schumacher Düsseldorf / 21.05.2010 Moritz Wesseler Düsseldor/Frankfurt & Dagmar Kürschner Frankfurt/Köln / 28.05.2010 Max Schulze Düsseldorf & Christoph Platz Köln/Ringenberg







































installation Nº5 / philipp dorl & franz reimer / video-installation mit live-raum-projektion über ein modell / 2010










































video loop:


































































object Nº3 / philipp dorl & franz reimer /
installation mit durchlicht-projektion / 2010







































video loop:






































AbaB / konzept / concept




Ziel der vierteiligen Ausstellungsreihe AbaB ist es, eine Ausstellungssituation zu schaffen, die sich in ständigem Wandel befindet. Die Anordnung beginnt mit dieser ersten Ausstellung als Ausgangspunkt der folgenden Entwicklung und wird von den beteiligten Künstler und Kuratoren in mehreren Schritten, zeitlich und in ihrem Urteil unabhängig voneinander, verändert. In jedem der geplanten vier Abschnitte der Reihe AbaB greifen zwei eingeladene Künstler oder Kuratoren durch das Einbringen neuer (eigener?) Werke in die bestehende Ausstellung ein. Dabei steht es ihnen frei, Werke aus früheren Phasen zu entfernen oder auszutauschen.

An vier aufeinander folgenden Freitagabenden werden die Ergebnisse der vorangegangenen Woche der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Alles, was physisch vor Ort passiert, wird als Dokumentation veröffentlicht. AbaB ist ein freies Projekt unter der Leitung von Alexander Lorenz und Philipp Rühr, das während des Zeitraums vom 7. Mai bis zum 12. Juni stattfinden wird.

Die Ausstellungsreihe AbaB begann am 07. und 08. Mai mit den beiden Künstlern Philipp Dorl und Franz Reimer, die sich der Ausstellungssituation prozesshaft über eine multimediale Rauminstallation annäherten.



































http://philippdorl.de/ /

http://ababprojekt.blogspot.com/ /

http://capitalgold.de /

http://alexanderlorenz.info























































close / schliessen